Sonntag, 8. November 2015

Mustermix im Herbst

Heute habe ich wieder ein neues Herbstoutfit für euch. Ich liebe den Herbst, denn es ist nicht zu kalt und nicht zu warm und erst ist perfekt für leichte Mäntel, Jacken, Blazer und Strickjacken. Ja, ich liebe Jacken! Zu dem Blazer, den ich euch heute zeige, gibt es kleine Vorgeschichte. Ich wollte ihn, sobald ich ihn das erste Mal bei ASOS sah, immer unbedingt haben, als er endlich reduziert war, hatte ich ihn dann und dann hing er erstmal nur auf der Kleiderstange. Warum?  Ich wusste zunächst nicht wie ich ihn kombinieren soll. Natürlich dachte ich zunächst an schwarze Jeans und Shirt, aber das hat mir irgendwie gar nicht gefallen. Also habe ich ein paar Oberteile probiert und dieses Hemd hat mir letztendlich am allerbesten gefallen! So kam mein Mustermix zustande. Er funktioniert auch deshalb so gut, weil die Farben beider Teile aus einer Familie stammen. Das ist auch die beste Regel für den Mustermix: ähnliche Farben oder ähnliche Muster. Trägst du lieber schlichtere Kleidung, versuche den Mix doch mal mit Tasche und Schuhen.
Mein Outfit ist ansonsten auch sehr einfach gehalten mit schwarzer Skinny-Jeans und schwarzen Boots. Bis auf eine schlichte Kette, verzichte ich auch auf Accessoires. 
Ich finde, das Outfit passt super in den Herbst. Gerade an den letzten Tagen, an denen es nochmal richtig schön geworden ist, kann man den Blazer gut tragen, ohne das es zu frisch wird. Und ich finde , die beigen Farben passen sehr gut zum Herbst und dem Laub. Wie gefällt euch die Kombi? 







Blazer: ASOS (ähnlich| Bluse: ASOS (ähnlich) | Jeans: H&M | Schuhe: Vagabond (ähnlich| Kette: ASOS



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen